Wien

13. Juni 2019

Auswahl filtern:
2 Bilder Image

Pianoase

13. Juni 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Diverses   

Passend zum gestrigen Thema eines lebenswerten Wiens. Neben den Schanigärten, die nun überall aufgebaut wurden gibt es in Wien auch sogenannte Grätzloasen. Offiziell werden sie Parklets genannt und man findet alle davon auf der Grätzloase Webseite (habe ich auch nicht gewusst, dass es da eine eigene Seite gibt). Wer eine kreative Idee hat und in der Stadt so eine kleine Oase einen Sommer lang errichten möchte, kann sich mittels Formular bewerben. Diese Ideen werden dann überprüft und bei Verwirklichung auch finanziell unterstützt. Diese Plätze sollen dann als Begegnungszonen ohne Konsumzwang in der Stadt dienen.    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (2 Bilder)

Love
Galerie Image

Europride und die plötzliche Liebe zum Regenbogen

12. Juni 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung    Diverses   

Wien ist die vielleicht lebenswerteste Stadt der Welt. Und im Grunde ist sie sogar recht tolerant, auch wenn man das manchmal ob diverser Nachrichten in den Medien gerne bezweifeln mag. Ein Teil davon ist vielleicht dem Lifeball zuzuschreiben, die ihren Ball gegen HIV und für mehr Toleranz und Sichtbarkeit der LQBTQ+ Community im politischen Wiener Stadtzentrum, dem Rathaus, platzierten. Dies wäre natürlich nicht schon ohne einer basistoleranten Stadtregierung möglich gewesen.    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (10 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Hawidere

05. Juni 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Fun   

Nach dem Split-Up meines Barbers vom Brother's Barber Shop haben sie ihr neues Domizil neben dem Rathaus – namens "The Flat" – eröffnet. A Little bit different, aber auch ganz cool. Und mehr noch als wegen dem Ambiente ist ja wegen dem Barber dort. Und der Paz ist einfach ein super netter (und guter) Barber. Und gemeinsam mit dem Dani sind die beiden ein echt cooles Team, die perfekt zueinander passen.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love
2 Bilder Image

Blick über 1090

03. Juni 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt   

Heute waren wir seit längerer Zeit wieder einmal bei Uli zum Essen eingeladen! Und wir haben neben dem Abend, den vielen anregenden Diskussionen zum Auftakt auch den Ausblick über den Garten des Gartenpalais Liechtenstein genossen! Soviel dichtes Grün inmitten der Stadt. Als es dunkel wurde, war das üppige Grün fast wie ein schwarzes Loch und strahlte jede Menge Ruhe aus! Als ob man in einem Haus am Land in einen Wald blickte! Sehr spannend.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (2 Bilder)

Love
Galerie Image

Open Grill Premiere

01. Juni 2019 | Kitch'n'Blog

Richard    Roman    Freunde    Gäste    Terrasse    Home    Our Dog    Cats & Dogs    Essen    Genuss    Kochen    Events    Wien    Fun    Meinung   

Heute haben wir ein neues Einladungsformat versucht und sind gemeinsam mit Toni, Bene, Alice & Christof dieses Projekt angegangen. Nennen tun wir es 'Open Grill'! Die Idee dahinter: Wir haben ja eine wunderbare Terrasse und jede Menge Grill-Facilities. Ein Tag auf der Terrasse fühlt sich wie Urlaub oder Sommerfrische an. Und deswegen nutzen wir sie auch so gerne. Geteilt mit lieben Freunden, macht das aber noch mehr Spaß! Also laden wir auch gerne Freunde zu uns ein. Allerdings ist es als Gastgeber ja auch so, dass man es seinen Gästen so bequem wie möglich machen will und sie mit gutem Essen, Trinken – guter Gastfreundschaft eben – verwöhnen möchte. Dann bleibt allerdings auch die gesamte Arbeit bei den Gastgebern hängen. Daher ist es auch wenig verwunderlich, dass es bei vielen dann doch lieber nicht zur Einladung kommt, schlicht, weil man das eigene Wochenende oder die spärliche Freizeit nicht immer arbeiten will. Hinter den Einladungen steht in der Regel ja eine Menge anfallende Organisation und Arbeit: das planen, das Einkaufen, das Zubereiten, das Dekorieren, das Kochen, das Bewirten, das Nachfüllen der Getränke und – nachdem die Gäste wieder gegangen sind – das Aufräumen. Kein Lercherlschas, wie man in Wien so schön sagt.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (30 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Urig, wienerisches Beisl

30. Mai 2019

Essen    Unterwegs    Wien    Entdeckt   

Die Alt Wiener Gastwirtschaft Schilling in der Burggasse/Ecke Halbgasse ist schon ein authentisches Stück Wien. Unaufgeregt, traditionell und gut. Die Speisekarte ur-wienerisch. Wie auch das Ambiente. Und es gibt auch noch einen weiteren Vorteil. Der Schilling-Wirt (wie er auch gern genannt wird) hat täglich von 11 (also Mittagsküche) bis Mitternacht (Küche bis 23 Uhr) geöffnet.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Schuhe mit gutem Gewissen

29. Mai 2019 | Movies

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Video    Meinung    Diverses   

Die amerikanische Schuhmarke TOMS ist mit ihrer sozialen Idee international groß geworden. Denn um in vielen Regionen der Welt die Menschen die es nötig haben mit Schuhen zu versorgen, wird pro Paar verkaufter Schuhe ein weiteres Paar dafür produziert und zur Verfügung gestellt. Bereits 93 Millionen Schuhpaare wurden dabei weltweit verteilt. Was ich nicht wusste, das 2. Paar Schuhe hat eher Funktionscharakter und sind wesentlich robuster als die Schuhe von TOMS, die wir kennen und oft auch aus modischen Gründen kaufen. Was aber logisch ist. Denn in Regenwäldern würden die TOMS mit Bastsohle wohl nicht sehr lange halten. Aber TOMS bietet in der Zwischenzeit mehr soziale Hilfe als Schuhpaare an. Und nicht nur in Ländern der dritten Welt kommen diese Hilfsprogramme zum Einsatz. Auch in Amerika (in our own Backyard) werden beispielsweise Schuhe an Bedürftige verteilt.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love

Immer wieder

27. Mai 2019

Wien    Diverses   

Sonnenuntergänge haben immer wieder etwas faszinierendes. Wahrscheinlich ist es das warme Farbspiel, was die Menschen verzückt und alle gegen den Himmel blicken lässt. Und weil er (zumindest in unseren Breiten) nicht alltäglich ist. Teilweise, weil wir keine Zeit haben und ihn einfach verpassen oder ihn in den Häuserschluchten nicht wahrnehmen. Aber oft passt auch das Wetter nicht. Ohne Sonne kein Sonnenuntergang. Wenn am Himmel aber zeitgleich noch interessante Wolkenkonstellationen sind und die Sonne am Horizont einen Fleck zum Durchscheinen findet und die Wolken von unten beleuchtet, dann sind sie Sonnenuntergänge halt einfach traumhaft und verzaubernd. Heute war so ein Tag und die Sonne ist kurz vor dem Untergehen noch einmal durch die Wolkendecke durchgebrochen.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love

Uber und Druber

16. Mai 2019

Wien    Entdeckt    Meinung    Diverses   

Die Wiener Taxifahrer bekommen es schön langsam mit der Panik zu tun und protestieren gegen den Fahrtendienst Uber. Und obwohl man wahrscheinlich treffend darüber diskutieren kann, ob Uber nun gut oder schlecht ist, so könnte man es auch mit dem Grundsatz 'Konkurrenz belebt das Geschäft' halten.    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love

Rotes Wien

14. Mai 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Streetart    Meinung   

Am Mittelturm beim Rathaus ist das vielleicht größte (oder zumindest höchste) Outdoorplakat Europas zu finden. Heute einmal mit voller Wirkung, da der Platz darunter leer ist. So wirklich gefallen tut mir das Kunstwerk allerdings nicht! Aber eben alles Geschmacksache mit der Kunst.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love
2 Bilder Image

Von Standes wegen

13. Mai 2019

Unterwegs    Wien   

Heute habe ich aus meinem Namen wieder meinen Namen gemacht und heiße wieder wie zuvor. Spannend!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (2 Bilder)

Love
3 Bilder Image

‘ALT’stadt

09. Mai 2019

Richard    Roman    Unterwegs    Wien    Entdeckt   

Der Name kommt ja nicht von irgendwo. Denn man findet im den Stadtzentren, wir die Gebäude eben meist am ältesten sind, auch noch hin und wieder richtige Juwelen aus der Vergangenheit. Und eben so ein feines Relikt haben wir beim Besuch von Gerlinde im Haus gefunden. Nicht nur, dass der Lift so eine richtig nette Patina (damit meinen wir nicht UNS) hatte. Auch befand sich im Stiegenhaus davor noch die Original Liftsteuerung, die aber leider nicht mehr in Betrieb war. Aber man kann sich so richtig vorstellen, wie hier früher mal der Liftboy stand und einen auf Wunsch von Stock zu Stock schickte.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (3 Bilder)

Love
Galerie Image

Out of home

08. Mai 2019

Events    Unterwegs    Wien   

Oder auch mit den Buchstaben OOH abgekürzt. Und man versteht darunter im Marketing alles Werbeflächen, die im öffentlichen Raum von potenziellen Konsumenten gesehen werden können. Plakate in unterschiedlichen Größen, Rolling Boards, City Lights aber auch Beklemmungen von U-Bahn Filialen oder Bussen und Zügen.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (7 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Kommoder Abend

06. Mai 2019

Roman    Essen    Genuss    Unterwegs    Wien   

Das Kommod ist eines unserer Lieblingslokale hier in Wien. Unaufgeregt, super nett und aufmerksam und immer eine tolle, kreative Küche. Manchmal rufen wir spontan an und fragen, ob vielleicht noch ein Platz frei ist (denn mittlerweile geht ohne Reservierung eigentlich nichts mehr). Jetzt hat auch wieder der Schanigarten offen. Der ist zwar nicht besonders sexy, tut aber seien Zweck. Am wichtigsten ist ohnehin das Essen! Dazu wählt man aus 4 Gerichten aus. Mehr geht nicht. Und da wir meist 4 Gänge essen, beschränkt sich unsere Wahl auf "Einmal bitte alles!". Und bis dato hat uns immer nach alles ekzellent gemundet!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love
6 Bilder Image

Guerilla Gardening

05. Mai 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Fun    Streetart   

Um die Ecke hat sich am Geländer vor der Schule ein lustiges Streetgardening-Projekt eingenistet! (Wander-)Schuhe und Tüten hängen hier als Pflanzgefäße herum!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (6 Bilder)

Love
Galerie Image

Nerdmesse

04. Mai 2019

Events    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Fun   

Und ich mitten darunter. Im 20. Bezirk gab es an diesem Wochenende die Maker Faire - eine Messe für alles mögliche selbstgebastelte, meist rund um das Thema 3D Druck, Roboter, Drohnen und Computersteuerungen. Neben einem kleinen Indoor-Drohnenrennen (spannend, wie lange und schell die kleinen Drohnengelsen durch die Halle über den Köpfen der Besucher herumgedüst sind und dabe virtuelle Bilder an die zwei Piloten mit deren VR-Brillen gesendet haben (Jungs vom Vienna FPV Dorne Racing Team). Oder es wurden Drinks vollautomatisch gemixt und jede Menge Figuren plastisch gedruckt. Mindest genauso spannend und unterhaltsam wie die kleine Messe, war auch mein Trip in den 20. Bezirk. Mit U-Bahn, Bim und Shuttlebus an Orten von Wien vorbei zu kommen, wo man noch kaum oder nie gewesen ist. Auch das ist Wien. Und es ist kein schlechtes Wien, nur eben ganz anders als in den Bezirken innerhalb vom Gürtel.    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (18 Bilder)

Love
3 Bilder Image

Kleine Wanderrunde zum Hühnerschnitzel

27. April 2019

Unterwegs    Wien   

Heute haben wir uns mit Peter, Karli, Chris, Werner und Marcus zum gemeinsamen Heurigen im 16. Bezirk verabredet. Doch bevor wir unsere Tischreservierung bei der Sissi Huber einlösen, machen ein paar von uns noch eine kleine Runde über den Wilhelminenberg. Somit haben wir uns das saftige Hühnerschnitzel dann auch schon verdient!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (3 Bilder)

Love
Galerie Image

Sag’ zum Abschied ...

25. April 2019

Richard    Roman    Freunde    Feste feiern    Events    Unterwegs    Wien   

Was wäre eine Veranstaltung mit (und in diesem Fall sogar für) Fred, ohne entsprechende Reden. Man kann nicht irgendwie ohne Reden (ist ja auch eine Wertschätzung) auskommen - auch, wenn das dennoch immer die langweiligsten Parts solcher Treffen ist. Aber es wird gesagt, was gesagt werden muss (und ein bisserl mehr). Ein netter Rahmen, viele nette Worte und ein Treffen mit den langjährigen Wegbegleitern bzw. Berufsalltags-Abschittspartnern in den Räumlichkeiten des Palais Coburg.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (15 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Essen mit Weitblick

25. April 2019

Unterwegs    Wien   

Das Loft im Wiener Sofitel ist schon immer ein netter Spot, um internationalen Gästen einen Blick über Wien zu gewähren.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love
Galerie Image

Eleganter Rahmen: Palais Coburg

24. April 2019

Roman    Events    Unterwegs    Wien    Entdeckt   

Für Fred's Abschiedsparty als aktives Mitglied der Agency-Gang, hat man sich einen feinen Rahmen überlegt. Und hier müssen für einen reibungslosen Ablauf auch noch ein paar Dinge vorgesprochen und organisiert werden. Man will ja, dass bei so einer Veranstaltung und Anlass alles reibungslos über die klein Bühne läuft! Die Räumlichkeiten im Palais Coburg haben schon etwas sehr feierliches und festliches. Und bei schönem Wetter ist auch die Terrasse (mit Blick auf den Stadtgarten) gut nutzbar.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (15 Bilder)

Love
Galerie Image

Weiter geht’s: Abstecher durch den Stadtgarten

24. April 2019

Unterwegs    Wien    Reisen    Entdeckt   

Zu Fuß geht es vom Stephansplatz durch die kleinen Gasserln im 1. Bezirk zum nächsten Termin im Palais Coburg. Und weil ich etwas zu früh dran bin, drehe ich noch eine kleine Runde durch den Wiener Stadtpark. Was Touristen können sollten sich auch Wiener gönnen! Eine (gar nicht so) kleine Grünoase inmitten der Stadt. Und weil man sich vom Palais Coburg auch einen ungehinderten Blick auf den Stadtgarten auf ewig zusichern ließ, ist da auch auf der Ringstraße neben dem Marriot-Hotel eine Baulücke, durch die man auf die Bäume im Stadtgarten blicken kann!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (11 Bilder)

Love
5 Bilder Image

Geschenke abholen

24. April 2019

Unterwegs    Wien    Meinung    Diverses   

Apple Produkte kann man bequem online bestellen. Und die werden auch immer flott und zuverlässig geliefert (manchmal sogar am darauffolgenden Tag). Aber diesmal habe ich mich für eine Abholung in der Stadt im Apple Store entschieden, da ich auf Nummer sicher gehen wollte! Und in den Apple Store gehe ich ohnehin gerne und nutzte die Gelegenheit, ein paar Termine und Momente in der Wiener Innenstadt wahrzunehmen.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (5 Bilder)

Love
5 Bilder Image

Fotodays

24. April 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Es gibt Tage, da tut sich nichts besonders auffälliges und ich vergesse einfach darauf, Momente des Tages mit einem Foto festzuhalten. Und dann ist es auch wieder komplett anders und man entdeckt neue Winkel und Perspektiven im vorüber gehen. Heute war so ein Tag. In der Stadt unterwegs habe ich einfach viele feine Momente erlebt und diese auch in kleinen Fotostories festgehalten. Wie diese Wiener Fassaden, die ich einfach im vorübergehen für gut befunden habe! Vom Haus, wo Beethoven seine 9. Sinfonie geschrieben hat, bis weiter parallel zur Landstraße bis zum Lingenhel. Und wenn man sich mal genauer umsieht, dann kann es schon passieren, dass man auch Menschen an Fassaden hängen sieht. Tja, so ist das, wenn man wieder mal rund um sich blickt und seine Umgebung wahrnimmt!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (5 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Soviel Zeit muss sein

22. April 2019

Our Dog    Cats & Dogs    Unterwegs    Wien   

Ivy nimmt es ganz gelassen, wenn wir auf der Terrasse werkeln. Bedeutet, dass sie leider nicht wie vielleicht andere Hunde dann aufgeregt und aufgemuntert auf der Terrasse (zwischen unseren Beinen) herumläuft und überall schnuppert. Vielmehr verbringt sie solche Tage dann gerne unten in der Wohnung auf ihrem bequemen Hundebett. Allerdings mit ein bisserl einem gelangweilten und vorwurfsvollen Blick! Lieber ist Ivy da die Bespaßung und/oder ein Ausflug in die Wälder vor Wien. Und damit auch unsere kleine Maus auf ihre Kosten kommt, gibt es auch immer wieder ausgedehnte Spaziergänge. Wald, herumlaufen und durch Bäche stolzieren ist dabei ihre größte Freude und man sieht das ihrem Blick und Gesicht so richtig an! Schön, wenn es Hund und Herrl Spaß macht.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love